chevron_left
chevron_right

Unternehmen

REYL ernennt Stephan Aepli

Die REYL-Gruppe ernennt Stephan Aepli ab 1. Januar 2019 zum Leiter des neuen Teams für unabhängige Vermögensverwalter.

Seine Aufgabe ist es, das spezielle Angebot der Bank für unabhängige Vermögensverwalter und deren Kunden zu strukturieren und zu bewerben. Stephan Aepli untersteht Lorenzo Rocco di Torrepadula, Partner und Verantwortlicher des Wealth Management.

Stephan Aepli besitzt mehr als 25 Jahre Erfahrung im Banksektor, davon 15 Jahre im Dienst der unabhängigen Vermögensverwalter. Seine Aufgabe besteht darin, das neue Team für External Asset Manager aufzubauen und sämtliche Geschäftsfelder der Bank bei dieser besonders anspruchsvollen Kundengruppe zu fördern.

Bedeutendes Geschäftsfeld

François Reyl, CEO, kommentiert: «Mit über 2500 Akteuren und einem verwalteten Vermögen von rund 400 Milliarden Franken stellen die unabhängigen Vermögensverwalter eine wesentliche Säule des Schweizer Finanzsektors dar. Die Bank REYL möchte in diesem Bereich ein erstklassiges Know-how aufbauen, das auf die spezifischen Anforderungen dieses Marktes in punkto Qualität, Gebührenstruktur, Reaktionszeit und Angebotsumfang zugeschnitten ist. Der Entritt eines Experten vom Kaliber eines Stephan Aepli in unserer Gruppe ermöglicht es uns, auf diese Anforderungen einzugehen und unsere Geschäftsentwicklung fortzusetzen.»

Lorenzo Rocco di Torrepadula, Partner, fügt hinzu: «Wir freuen uns, dass Stephan Aepli zu unserem Team stösst. Seine langjährige Erfahrung im Bereich Dienstleistungen für unabhängige Vermögensverwalter sowie sein grosses Netzwerk, sowohl in der Schweiz als auch international, ermöglichen uns, dieses äusserst vielversprechende Geschäftsfeld weiterzuentwickeln und einen wichtigen Pfeiler unseres organischen Wachstums zu stärken.»
 
Bevor Stephan Aepli zu REYL & Cie AG kam, leitete er seit 2005 den Bereich unabhängige Vermögensverwalter bei der Bank Mirabaud. Er war ausserdem bei Lombard Odier, UBS Warburg, Singapur, und dem Schweizerischen Bankverein tätig. Stephan Aepli hat einen Master im Bereich Wirtschaftswissenschaften (HEC, Lausanne) und einen MBA der IMD Lausanne.